News aus der Technik – SEO Optimierungen

Willkommen zu den News aus der Technik in der ersten vollen Woche, in der wir live waren. Es ist immer noch aufregend, aber jetzt geht die Arbeit erst so richtig los. Wir haben unseren Plan für die nächste Phase finalisiert. Natürlich sind ein paar aufregende Features für unsere tollen Nutzer geplant, aber die aktualle Phase konzentriert sich zum großen Teil auf Admin-Zeugs. Sorry!

Wir haben an unseren SEO Dingen gearbeitet. Jetzt, da man uns langsam in den Suchmaschinen finden kann, mussten wir da einiges verbessern. Und wenn Steffi jetzt eine Seite bei Facebook verlinkt, sieht man nun sogar Bilder! Unglaublich! Das sind so Dinge, an die haben wir vorher überhaupt nicht gedacht. Wir lernen jeden Tag neue Dinge und es ist wirklich spannend, aber manchmal auch frustrierend.

Ich habe die Ausflugszielseite, meiner Meinung nach, stark verbessert. Nicht nur, dass jetzt am Ende der Seite bis zu drei weitere Ziele im 50 km Umkreis vom Ursprungsziel angezeigt werden, sondern wir verlinken die Besucher außerdem zur Suchseite des Ortes und ins passende Bundesland. Da wir davon ausgehen, dass die meisten unserer Nutzer (oder auf jeden Fall ein großer Teil von ihnen) über Suchmaschinen bei uns landen werden, soll das dabei helfen, sie auf der Seite zu behalten.

Wir haben überhaupt festgestellt, dass einfach nur eine Webseite zu haben nicht genug ist. So naiv es klingt, man braucht eine Strategie. Und Nutzer zu gewinnen ist nur der erste Schritt. Sie an sich zu binden, da wird es tricky. Aktuell probier ich immer mal wieder ein paar Kleinigkeiten aus und beobachte, wie es die Zugriffzahl beeinflusst. Leider muss man aber ehrlich sagen, dass wir aktuell zu wenig Nutzer haben, um irgendetwas mit Gewissheit sagen zu können.

Außerdem: Wir haben eine brandneue Oberkategorie: Restaurants und Cafés! Wie bei unseren Geheimtipps, sind wir auch hier auf eure Mithilfe angewiesen. Wenn ihr also etwas habt, dass besonders familienfreundlich ist, immer her damit!

Das war’s von mir in dieser Woche! Bis zum nächsten Mal,
eure Janett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.