Die 5 Tipps zum Wochenende – Ausflugsziele an der Ostsee

5 schöne Ausflugsziele an der Ostsee haben wir anhand von Blogs und eigenen Erfahrungen für euch zusammengestellt.
Sowohl für sommerliche Ferientage als auch für die regnerischen Familientage haben wir was dabei.

Viel Spaß bei eurem Tagesausflug.

Karls Erlebnisdorf Rövershagen

Das Erlebnisdorf in Rövershagen ist einen Tagesausflug für die ganze Familie wert. Plant hier ruhig den ganzen Tag ein. Neben kulinarischen Köstlichkeiten warten auch viele kostenlose Attraktionen auf die Familienmitglieder.

Der Eintritt ist kostenlos aber einige Fahrgeschäfte kosten zwischen 1€ – 2€ pro Person.

 

Bei Regen einfach abtauchen in die Welt der Meerestiere. Spannende Becken zeigen die Artenvielfalt der Weltmeere und speziell auch unserer Ostsee.
Welche Tiere hier beheimatet sind, erfährt man auf kleinen gut erklärten Übersichtskarten.
Das absolute Highlight ist das 3mio Liter große Haibecken, da staunt man nicht schlecht.
Um Kinderwagen gut durch die Gänge schieben zu können, sollte es dort nicht all zu voll sein.

 

Pirateninsel Rügen

Die Fläche von 2500m² des Indoor Spieleparadieses lädt zum Toben mit der ganzen Familie an „Schlechtwetter“ Tagen ein.
Auch ein Spielbereich für die Allerkleinsten gibt es.
Die Eintrittspreise sind in einem normalen Rahmen für das, was geboten wird.

 

LEGOLAND® Billund

Wir glauben, davon träumt jedes Kind, zwischen tonnenweise Legosteinen zu stehen.
Das Legoland bietet viel Unterhaltung für einen ganzen Tag.
Viele Restaurants und Fahrgeschäfte bieten für jede Altersklasse ein tolles Vergnügen.
Einen ganzen Tag kann man hier mit der Familie ganz toll und entspannt verbringen.
Bei frühen Buchen einer Tageskarte kann man noch kräftig Geld sparen.

 

Hochseilgarten Lensterstrand Grömitz

Mal ein etwas anderes Ausflugsziel für euch.
Im Hochseilgarten ist Mut, Vertrauen und Überwindung gefragt und das meist nicht nur von den Kleinsten. Die ganze Familie kann hier den tollen Ausblick auf die Ostsee aus luftiger Höhe genießen.
Selber klettern darf man hier ab 6 Jahren, also die Kleinsten müssen noch ein wenig zuschauen.

Natürlich würden wir uns auch diesmal über eure eigenen Berichte des Ausfluges sehr freuen.
Dazu einfach euren Text und vielleicht sogar ein Bild an kontakt@treffpunktfamilie.de schicken. Wir veröffentlichen euren ganz eigenen Erlebnisbericht dann hier auf unserem Blog.

1 Gedanke zu „Die 5 Tipps zum Wochenende – Ausflugsziele an der Ostsee“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.